Liebe Kunden, die meisten Produkte von Leysieffer enthalten Schokolade oder temperaturempfindliche Zutaten. Um auch in den Sommermonaten eine optimale Produktqualität gewährleisten zu können, bitten wir Sie um Verständnis dafür, dass es ab einer Außentemperatur von über 22°C zu einem Lieferstopp kommen kann und Sie Ihre Bestellung erst zu einem späteren Zeitpunkt erhalten.
  • Kostenfreier Versand ab 100€
  • Sichere Bezahlung
  • Hotline 0541-9142200

Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen Gewinnspiel „Fruchtaufstriche“

1. Gegenstand der Teilnahmebedingungen und Veranstalter

  1. Diese Teilnahmebedingungen regeln die Bedingungen für eine Teilnahme an dem Gewinnspiel sowie gegebenenfalls erforderliche Rechteübertragungen. Die Beschreibung und der Ablauf des jeweiligen Gewinnspiels erfolgen im Rahmen der jeweiligen Gewinnspielaktion auf der Facebook-Seite der Leysieffer Chocolaterie.
  2. Veranstalter des Gewinnspiels ist die Leysieffer GmbH & Co. KG, Benzstraße 9, 49076 Osnabrück.
  3. Mit Teilnahme an dem jeweiligen Gewinnspiel werden diese Teilnahmebedingungen angenommen.
  4. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook, es wird weder von Facebook gesponsert, unterstützt noch organisiert.

2. Teilnahme

  1. Teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind alle, die das 18. Lebensjahr vollendet und ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Ausgeschlossen sind Mitarbeiter der Leysieffer GmbH & Co. KG sowie verbundener Unternehmen sowie Angehörige solcher Mitarbeiter und deren Verwandte. Die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Dritten ist nicht erlaubt.
  2. Teilnahmeberechtigte können an dem Gewinnspiel teilnehmen, indem sie das Gewinnspiel-Posting liken („Gefällt-mir“ klicken) und diese Bewertung jedenfalls bis zur Auswahl der Gewinner belassen.
  3. Die Teilnahme ist bis zum 25. September 2018, 10.00 Uhr möglich.

3. Gewinne und Gewinnbenachrichtigung

  1. Unter allen teilnahmeberechtigten Teilnehmern verlosen wir drei Fruchtaufstriche im Geschenkkarton.
  2. Die Gewinner werden innerhalb einer Woche nach Teilnahmeschluss unter allen teilnahmeberechtigten Teilnehmern per Zufallsprinzip ermittelt. Die Gewinner werden per Facebook-Kommentar-Funktion oder in einem gesonderten Posting benachrichtigt und aufgefordert, eine E-Mail an eine dort angegebene E-Mail-Adresse zu senden, in der die persönlichen Daten ordnungs- und wahrheitsgemäß vollständig übermittelt werden. Diese Angaben dienen der Übersendung des Gewinns.
  3. Geht von einem Gewinner innerhalb der angegebenen Frist keine E-Mail bei uns ein, erlischt der Gewinnanspruch. Wir sind in diesem Fall berechtigt, eine Ersatzauslosung durchzuführen.
  4. Je Teilnehmer ist nur ein Gewinn möglich.
  5. Der Gewinn ist weder übertragbar, noch kann der Gewinn getauscht oder in bar ausgezahlt werden.
  6. Die Gewinne werden dem Gewinner per Post an die angegebene Anschrift gesendet. Mit Übergabe des Gewinns an eine Transportperson geht die Gefahr auf den Gewinner über. Für Lieferschäden sind wir nicht verantwortlich.

4. Ausschluss

  1. Ein Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen berechtigt uns, den jeweiligen Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. Dies gilt insbesondere, wenn der Teilnehmer falsche Angaben macht oder verwendete Fotos oder andere Inhalte (z.B. Kommentare) geltendes Recht oder Rechte Dritter verletzen. Gleiches gilt bei Kommentaren, die als gewaltverherrlichend, anstößig, belästigend oder herabwürdigend angesehen werden können oder in sonstiger Weise gegen das gesellschaftliche Anstandsgefühl verstoßen.
  2. Handelt es sich bei dem ausgeschlossenen Teilnehmer um einen bereits ausgelosten Gewinner, kann der Gewinn nachträglich aberkannt werden.

5. Vorzeitige Beendigung sowie Änderungen

Wir behalten uns das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit, auch ohne Einhaltung von Fristen, ganz oder teilweise vorzeitig zu beenden oder in seinem Verlauf abzuändern, wenn es aus technischen (z.B. Computervirus, Manipulation von oder Fehler in Software/Hardware) oder rechtlichen Gründen (z.B. Untersagung durch Facebook) nicht möglich ist, eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels zu garantieren.

6. Datenschutz

  1. Die Speicherung von Daten erfolgt durch Leysieffer GmbH & Co. KG, vertr. d.d. Beteiligungsgesellschaft Leysieffer GmbH, diese vertr. d.d. Geschäftsführer: Jan Leysieffer Benzstraße 9 - 49076 Osnabrück
  2. Folgende personenbezogene Daten werden ausschließlich von der Leysieffer GmbH & Co. KG im Rahmen des Gewinnspieles gespeichert und verarbeitet: Anrede, Name, Nachname, Straße und Hausnummer, PLZ, Ort, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Geburtsdatum. Eine darüber hinausgehende Weitergabe der Daten wird nicht erfolgen. Die Abfrage der persönlichen Daten dient der Feststellung der Identität des Gewinners (Vor- und Nachname). Die Abfrage der Postanschrift dient dem Versand des Hauptpreises im Falle eines Gewinnes. Die Abfrage der E-Mail-Adresse dient der Gewinnbenachrichtigung. Die Abfrage der Telefonnummer dient der Authentifizierung. Die Abfrage des Geburtsdatums dient der Überprüfung der Volljährigkeit.
  3. Die gespeicherten Daten werden spätestens 14 Tage nach Versand der Gewinne vollständig gelöscht.
  4. Die Verarbeitung beruht auf Art. 6 I lit. b DS-GVO.
  5. Der Teilnehmer hat nach den Artikeln 15 bis 18 und 20 DS-GVO in dem dort geregeltem Umfang Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Datenverarbeitung und Datenübertragbarkeit.
  6. Der Teilnehmer hat das Recht sich jederzeit an eine Aufsichtsbehörde in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder des mutmaßlichen Verstoßes zu wenden, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DS-GVO verstößt.
  7. Der Datenschutzbeauftragte der Leysieffer GmbH & Co. KG ist unter der in Absatz 1 angegebenen Anschrift und der E-Mail-Adresse info@leysieffer.de zu erreichen.

7. Schlussbestimmungen

  1. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  2. Es ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Bestimmungen der United Nations Convention on Contracts for the International Sale of Goods (UN-Kaufrecht) anwendbar.
  3. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, so wird dadurch die Rechtswirksamkeit der übrigen Bedingungen nicht berührt.